Musik
Er gibt dem Bordun den Takt an

Martin Zitzmann, Schöngeist und Bandleader der Ashantee-Foundation.
15Bilder
  • Martin Zitzmann, Schöngeist und Bandleader der Ashantee-Foundation.
  • Foto: Regina Courtier
  • hochgeladen von Regina Courtier

Der Bordun. Jeder hat ihn zumindest schon einmal gehört. Die Rede ist von diesem unveränderlichen, durchdringenden, monotonen, tiefen Brummton.

MISTELBACH (rc). Es ist die Passion des Martin Zitzmann, dem Bordunton, dem nahezu all seine Musikstücke zugrunde liegen, Rhythmus und Melodie zu geben. Der begnadete Dudelsack- und Drehleierfanatiker, spielt seine Instrumente aber nicht nur für sich allein. Zitzmann ist Chef der Weinviertler Musikgruppe "Ashantee Foundation", die in regelmäßigen Abständen zusammen findet um an ihren Musikkreationen zu feilen, denen die  bretonische und englische Volksmusik, kurz "Mittelaltermusik", zugrunde liegt.

Der Suchende

Nach Ausflügen in die Percussion Musik gleich nach der Matura, hat Martin "Zizi" erste Gehversuche auf einem Dudelsack, einem "Böhmischen Bock" vollbracht. Das Instrument entsprach aber nicht seinen Geräuschvorstellungen und so wurde sehr schnell in eine "Schäferpfeife" in französischem Stil investiert. Dem musikalischen Weinviertler war das an Spielbarem aber nicht genug und kam so auf die Drehleier. Ein speziell für ihn ausgestattetes Instrument, bei dem die Saiten mit eingebautem Rad mittels Kurbel angestrichen werden und deren Klang mechanisch über Tasten verkürzt werden. Die Saiten des Borduntons klingen immer mit. Martin war angekommen in seiner Musikwelt.

Schöngeist

Der in Wien geborene, als Zuagroaster im Weinviertel aufgewachsene Martin bezeichnet sich als Stubenhocker. "Ich bin ungern auf Reisen, ich kann so eins sein mit dem Land in dem ich lebe und dieser Vertrautheit die mich hier umgibt", teilt er unumwunden mit. Zitzmann gilt auch als ein begnadeter Schöpfer von Wortkreationen. Bei der Moderation seiner Konzerte greift er tief in die Kiste der Formulierungen und unterhält sein Publikum mit fanstastisch-sarkastischen Geschichten.
Zuweilen ist dem Mistelbacher aber auch nach Tanz, da lässt er die Ashantees alleine musizieren. Er selbst begibt sich zum Publikum und rundet die Konzertstimmung dahingehend ab, als er seine Kenntnis von Schritttechniken, bretonischer und irischer Volkstänze, den Konzertbesuchern nahe bringt.

Beste Musiker

Für die mittlerweile zur Kultband avancierten "Ashantee Foundation", haben sich die besten Musiker aus dem Weinviertel zusammen gefunden, worauf Martin Zitzmann nicht minder stolz ist.
Schlagzeug: Andreas Fried
Pass: Stix Peter
Keyboard/Blasinstrumente: Andi Schacher
Tontechniker: Herbert Jandl
Sängerin und Gitarristin: Bianca Kosch
Und natürlich auch der "Bandleader Zizi", der bereits ausreichend beschrieben wurde.
Das nächste Konzert ist für den 21.3. geplant und gleichzeitig abgesagt...

Autor:

Regina Courtier aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen