Feuerwehreinsatz
Frau krachte in Leitschiene

6Bilder

PAASDORF. Auf der Umfahrung Mistelbach kam es am Vormittag des Freitag 27.3. zu einem Verkehrsunfall. Eine Lenkerin war mit ihrem Pkw gegen die  Leitschiene geprallt und touchierte auch die gegenüber liegende Leitschiene. Schwer beschädigt kam das Fahrzeug zum Stillstand. Die Lenkerin bleib glücklicherweise unverletzt. Die Mistelbacher Feuerwehr verlud den Pkw auf den Wechsellader und stellten ihn gesichert ab. Die Betriebsmittel wurde von den Passdorfer Kameraden gebunden. Gemeinsam mit der Straßenmeisterei wurde die Fahrbahn gereinigt.

naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.