Umwelt
„Gemeindewohnungen“ für Specht & Co in Laa

„Gemeindewohnungen“ für Specht & Co in Laa in einem Habitat-Baum im Schillerpark in Laa.
2Bilder
  • „Gemeindewohnungen“ für Specht & Co in Laa in einem Habitat-Baum im Schillerpark in Laa.
  • Foto: Mattes
  • hochgeladen von Marina Kraft

Grünes Laa

Im Stadtgebiet von Laa an der Thaya und auch in den Katastralgemeinden gibt es die unterschiedlichsten öffentlichen Grünräume, Parkanlagen und vor allem einen schönen Baumbestand. All dies steigert die Lebensqualität und lädt zum Spazieren und Verweilen ein, muss aber natürlich auch gepflegt werden. Der Städtische Bauhof, der Verschönerungsverein und viele Privatpersonen sorgen das ganze Jahr über für ein gepflegtes Erscheinungsbild unserer Stadt. Am traditionellen Tag der Stadtverschönerung halfen wieder die Schulen, viele Vereine und Organisationen die Stadt „frühlingsfit“ zu machen“.

Totholzentfernung

In den Wintermonaten wurde durch den Städtischen Bauhof das Totholz aus den verschiedenen betroffenen Baumkronen entfernt um hier mögliche Gefahrenquellen für die Bevölkerung zu verringern und den Baum zu pflegen. Im Zuge dieser Tätigkeiten wurden alle gefährdeten Bäume im Vorfeld durch unabhängige Baukontrolliert und die notwendige fachkundige Unterstützung eines Baumgutachters eingeholt um auch alle nicht offensichtlich kranken und abgestorbenen Bäume zu besichtigen und diese notfalls zu entfernen.

„Gemeindewohnungen“ für Specht & Co in Laa

In den Bereichen, in denen vermehrt Bäume gefällt werden mussten, werden im Herbst schrittweise Nachpflanzungen erfolgen, um auch künftig den Baumbestand, den Lebensraum und die Lebensqualität für die Laaer Bürgerinnen und Bürger zu erhalten. Allerdings hat man sich auch entschieden einige Baumstümpfe als „Habitatbaum“ weiterzuführen. Habitat bedeutet Teillebensraum eines Biotops. Das heißt diese Bäume werden als Lebensräume für Spechte, Eichhörnchen, Käfer und andere Tiere stehen gelassen. Im Schillerpark in Laa findet man, gekennzeichnet, einen dieser Bäume in dem ein Specht bereits ein Zuhause gefunden hat.

„Gemeindewohnungen“ für Specht & Co in Laa in einem Habitat-Baum im Schillerpark in Laa.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen