Rekordbesuch in der Schleinbacher Bücherei, es flossen Tränen – vor Lachen
Großer Auftritt und lachende Gesichter

Da amüsierte sich auch der Herr Pfarrer
3Bilder

Schleinbach. Wieder einmal überraschte die Bücherei Lesetreffpunkt Schleinbach mit einer Veranstaltung der besonderen Art und lockte damit sehr viele Stammgäste, Leser und Neugierige in die Räumlichkeiten der Bücherei. Der Veranstaltungssaal war bis auf den letzten Platz gefüllt. Unter dem Motto „Sachen zum Lachen - G‘schichtln, Witze und G’stanzln“, vorgetragen in bester und charmantester Manier eines kabarett-ähnlichen Abends von und mit drei Freunden.
Der Wiener Schlossermeister Erwin Graf las mit sehr viel Engagement bekanntes und neues Humoristisches, der Glasermeister Johannes Walzl aus Groß-Schweinbarth trug gekonnt seine Witze unter großem Gelächter vor. Mit großem musikalischem Können unterhielt uns der Schleinbacher Musiker und Fotograf Leo Hödl mit G‘stanzln und Liedern. Die Art und Weise der abwechselnden Darbietungen zeigte sich genial, es wurden Tränen gelacht und viel applaudiert. Noch lange danach war die Laune der Gäste auf dem Höhepunkt, bis spät abends wurde weiter getratscht und gewitzelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen