Feuerwehreinsatz
Lkw auf A 5 in Flammen

15Bilder

GAWEINSTAL. Um 20.40 Uhr schrillten am 18. Jänner die Sirenen in Gaweinstal und Schrick. Meterhoch waren die Flammen bereits zu sehen – ein Lkw-Anhänger brannte auf der A 5. Um die Wasserversorgung der Löschfahrzeuge sicher zu stellen wurden die Feuerwehren aus Hochleithen, Kollnbrunn, Bad Pirawarth und Wilfersdorf dazu alamiert.

Gut reagiert

Der Lkw-Fahrer hatte noch geistesgegenwärtig den Anhänger abgehängt, sodass das Zugfahrzeug unbeschädigt und der Fahrer unverletzt blieb.
Mehrere Atemschutztrupps begannen sofort nach dem Eintreffen mit dem Löschen des Lkw-Anhängers, der Klimageräte geladen hatte und ein Raub der Flammen wurden. Nach rund 45 Minuten war der Anhänger gelöscht. Mittels Wärmebildkamera wurden noch die letzten Glutnester gesucht und gelöscht. Um 21.30 Uhr konnte „Brand Aus“ gegeben werden.

116 Feuerwehrleute

In der Zwischenzeit war auch die Feuerwehr Poysdorf mit dem Wechselladerfahrzeug am Einsatzort eingetroffen um die verkohlte Ladung abzutransportieren. Im Anschluss kam eine Spezialfirma und transportierte den ausgebrannten Anhänger ab.
Insgesamt waren sieben Feuerwehren mit 19 Fahrzeugen und 116 Personen im Einsatz. Weiters war die Polizei mit drei Fahrzeugen und das Rote Kreuz mit zwei Fahrzeugen vor Ort

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen