Mistelbachs mobile Saubermacher

MISTELBACH. Sie sind die Augen der Stadt und packen an, wo Not am Mann ist. Manfred Lehner und Manuel Aigner sind Mistelbachs mobile Einsatztruppe. Ein bis zweimal die Woche gehen sie auf "Steife", suchen lockere Randsteine, Schlaglöcher oder entfernen Unkraut.
"Wir protokollieren alle 'Probleme" und arbeiten sie nach einem Masterlplan ab", erklärt Manfred Lehner. Manches kann man gleich erledigen, anderes wird straßenweise abgearbeitet. Im Sommer verstärkt Enis Zeric die Truppe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen