Bildung
Pro-Ject bekommt Patenklasse in BHAK Mistelbach

Bettina Haushofer (Klassenvorstand, 1DK HAK Mistelbach), 1.v.l.
Günter Rathammer (Pro-Ject Export Manager), 3.v.l.
Johannes Berthold (HAK Mistelbach), 6.v.l.
Herbert Rutschka (Pro-Ject Betriebsleiter), 4.v.r.
Schüler der 1DK HAK Mistelbach
  • Bettina Haushofer (Klassenvorstand, 1DK HAK Mistelbach), 1.v.l.
    Günter Rathammer (Pro-Ject Export Manager), 3.v.l.
    Johannes Berthold (HAK Mistelbach), 6.v.l.
    Herbert Rutschka (Pro-Ject Betriebsleiter), 4.v.r.
    Schüler der 1DK HAK Mistelbach
  • Foto: Tischler
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

MISTELBACH/WILFERSDORF. Die Patenklasse der 1DK der Mistelbacher BHAK besuchte das Headquarter von Pro-Ject zu einem ersten Informationssammeln.
Mit der Patenschaft soll der Unterricht mit den realen Wirtschafsgegebenheiten bereichert werden. Dies kann und soll durch Aktivitäten wie lehrplanbezogene Referate, Diplomarbeitsthemen, Angebote für Praktikumsplätze und Erfahrungsausstauch unterstützt werden. „Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit und bin Herrn Lichtenegger sehr dankbar dafür“, so Direktor Johannes Berthold.

Pro-Ject Audio Systems: Vom Weinviertler zum Weltmarktführer

Inspiriert vom Konzept der analogen Musikwiedergabe gründete Heinz Lichtenegger 1991 Pro-Ject Audio Systems. Mit der Vision hochwertige, aber trotzdem leistbare Plattenspieler sowie die dazugehörige HiFi Elektronik herzustellen. Die Einzelkomponenten wie Verstärker in unterschiedlicher Vielfalt, Streamer und CD-Player zeichnen sich vor allem durch ihre Kompaktheit und ihr reduziertes Design aus. Heute ist Pro-Ject Weltmarktführer im Verkauf von Plattenspielern. Im Jahr 2017 wurden mehr als 123.000 Stück verkauft. Exportiert wird in über 80 Länder weltweit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen