So viel essen wir in einer Woche

Monika Mathis, Monika Flandorfer und Doris Lahner in der 4. Klasse der VS Kreuzstetten.
4Bilder
  • Monika Mathis, Monika Flandorfer und Doris Lahner in der 4. Klasse der VS Kreuzstetten.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Gabriele Dienstl

KREUZSTETTEN (gdi). Welche Nahrungsmenge verspeist eine Familie in Österreich pro Woche, und was isst zum Vergleich eine Familie in einem afrikanischen Land? Mit Fotos vom wöchentlichen Lebensmittelvorrat von Familien aus verschiedenen Erdteilen regten die Bäuerinnen von Kreuzstetten die Volkschulkinder zum Nachdenken und Diskutieren an. Der nachfolgende Workshop zum Thema Getreide und der Weg vom Korn zum Brot wurde unterhaltsam und spannend von Gemeindebäuerin Monika Mathias und den Ortsbäuerinnen Monika Flandorfer und Doris Lahner abgehalten. "Die hohe Wichtigkeit von ausgewogener Ernährung und Verwendung regionaler Lebensmittel kann Kindern nicht oft genug dargebracht werden, um bezüglich Ernährung bewußte und mündige Menschen für die Zukunft zu bilden," so die Bäuerinnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen