Spendenübergabe der JVP Mistelbach an das Tierheim Dechanthof

MISTELBACH. „Punsch trinken zahlt sich aus!“, resümierte Claudia Pfeffer, die Obfrau der JVP Mistelbach bei der Übergabe eines Schecks von € 250 an das Tierheim Dechanthof. Der Scheck speiste sich aus dem Erlös des Betriebes einer Punschhütte am Hauptplatz, von welcher aus die JVPler die Mistelbacher ein Wochenende lang mit Punsch und Leckereien verköstigten. „Wenn unser Engagement etwas dazu beitragen kann, das Leid ausgesetzter Tiere in unserer Stadt etwas zu lindern, so haben wir unser Ziel erreicht.“, so Pfeffer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen