UPDATE
Teilsperre der A 5 wegen Geisterfahrers

3Bilder

MISTELBACH. Der morgentliche Unfall auf der A 5 war einem jugendlichen Geisterfahrer geschuldet. Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach lenkte gegen 06.25 Uhr, einen Pkw auf der A 5 entgegen der Fahrtrichtung als Geisterfahrer zwischen Mistelbach Süd und Mistelbach Ost. Der Lenker wollte sein Fahrzeug bei Dunkelheit und Nebel bei Straßenkilometer 28,37 auf der A 5 wenden und fuhr dabei mit der Frontseite gegen die Böschung. Der Pkw blieb quer zur Fahrbahn zwischen Grünstreifen und Pannenstreifen hängen.

Führerschein entzogen

Da der junge Mann einen äußerst verwirrten und unsicheren Eindruck machte, wurde er zur klinischen Untersuchung in das Landesklinikum Mistelbach verbracht. Dort wurde dem Lenker wegen Beeinträchtigung durch Suchtgift vorläufig der Führerschein abgenommen. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.
Während der Bergearbeiten der FF Mistelbach auf der Autobahn war die erste Fahrspur gesperrt.

Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.