Topothek - Großgemeinde Mistelbach sucht nach alten Fotos

Erich Stubenvoll, Franz Kreuzinger, Alexander Schatek, Alexander Weik, Manfred Reiskopf, Josef Schimmer und Roswitha Janka
62Bilder
  • Erich Stubenvoll, Franz Kreuzinger, Alexander Schatek, Alexander Weik, Manfred Reiskopf, Josef Schimmer und Roswitha Janka
  • hochgeladen von Ilse Reitner

MISTELBACH (ir). Eine Topothek ist eine Online-Plattform, auf der unter Mitarbeit der Bevölkerung das lokalhistorisch relevante Material (Fotos, Ansichtskarten, Bilder, Videos, Dokumente) und Wissen, das sich in privaten Händen befindet, gesichert, erschlossen und online sichtbar gemacht wird.

Anfang des Jahres startete die Stadtgemeinde Mistelbach einen Aufruf an alle historisch interessierten Bewohner Mistelbachs und seiner Katastralgemeinden, bei der Befüllung der Online- Plattform mitzuwirken.
In einer großen Auftaktveranstaltung wurde nun die Topothek Mistelbach mit Gründer Alexander Schatek und Betreiber, Teamleiter und Koordinator Alexander Weik, im Beisein von Bürgermeister Erich Stubenvoll, Vizebürgermeister Manfred Reiskopf, Kulturstadtrat Josef Schimmer und seiner Stellvertreterin Stadträtin Roswitha Janka, sowie aller Topothekare im Stadtsaal Mistelbach präsentiert: www.mistelbach.at

Dank monatelanger Arbeit unter großem Zeitaufwand vieler ehrenamtlichen Mitarbeiter wurden Bilder, Filme und Dokumente gesammelt, digitalisiert und die neue Plattform für Mistelbach nach und nach befüllt. Diese virtuelle Sammlung soll laufend erweitert werden. Deshalb ist die Bevölkerung aufgerufen, Fotos und entsprechendes Material, wenn möglich auf USB-Sticks im Kulturamt Mistelbach abzugeben, denn Mistelbach und seine Katastralgemeinden soll, wie bereits sehr viele Gemeinden im Weinviertel, in ganz Österreich aber auch in einigen europäischen Ländern, eine „Topothek-Gemeinde“ werden.
Um dieses Vorhaben realisieren zu können, braucht es historisch und heimatkundlich interessierte, ehrenamtlich agierende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sogenannte Topothekarinnen und Topothekare, die das zur Verfügung gestellte Material sichten, in die Topothek-Plattform eingeben, beschlagworten und kommentieren.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen