Vereinsausflug führte bei Kaiserwetter in die Stadt der Römer!

Am vergangenen Samstag veranstaltete der Kultur- und Verschönerungsverein von Bullendorf seinen diesjährigen Vereinsausflug mit und für seine zahlreichen Vereinsmitglieder und Freunde!
Die Fahrt führte von der Bullendorfer Kirchen ausgehend zum Frühstück in einen sonnigen Schanigarten nach Schwechat. Nach der Stärkung gings zum Vormittagsprogramm auf den Flughafen Wien/Schwechat. Bei dem dreistündigen Programm mit Führung, Besichtigung und Visitair-Tour lernten die Reiseteilnehmer den Flughafen aus einer anderen Sichtweite kennen und konnten Information mit vielen Zahlen und Daten sammeln.
Das Mittagessen war bei Kaiserwetter auf einer Sonnenterasse in der Römerstadt Petronell-Carnuntum bestellt. Folglich gab’s die Führung und Besichtigung in der Römerstadt mit hautnahen Einblicken in das Leben und in die Gewohnheiten und Gepflogenheiten der alten Römer.
Der gemütliche Abschluss fand bei der Winzerfamilie A. u. M. Steineder in Maustrenk bei einer erstklassigen und bodenständigen Jause, bei ausgezeichneten Weinen und bei Kaffee und Kuchen nach Großmutters Rezeptur statt.
Sicher chauffiert wurde die Gruppe im modernen Reisebus in gewohnt netter und freundlicher Manier durch „Papa Bill“, dem Seniorchef persönlich, vom Wein4tel-Express in Zistersdorf!
Abschließend darf auf die von Bullendorf ausgehende Vereinswallfahrt nach Maria-Moos in Zistersdorf, am kommenden Samstag, hingewiesen werden! Abgang ist um 06.00 Uhr, bei der Gedächtniskapelle. Es sind alle Interessenten aus Nah und Fern herzlich eingeladen, an der Wallfahrt mit zu machen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen