Fordernder Hubertus-Cup in Mistelbach
Weiterer Faustfeuerwaffenevent beim Schützenverein-Mistelbach.

Franz Jahn, Erich Brunner, Andreas und Marion Lehrner, Manfred Spelitz, Martin Fetz, Cornelia Bily, Johann Kortschak, Benjamin Hymer, Lavi Spelitz, Otto Peterschelka, DI Hermann Kühtreiber, Oberschützenmeister Josef Kohzina.
  • Franz Jahn, Erich Brunner, Andreas und Marion Lehrner, Manfred Spelitz, Martin Fetz, Cornelia Bily, Johann Kortschak, Benjamin Hymer, Lavi Spelitz, Otto Peterschelka, DI Hermann Kühtreiber, Oberschützenmeister Josef Kohzina.
  • Foto: Josef Kohzina
  • hochgeladen von Josef KOHZINA

Mistelbach:    Unlängst wurde beim Schützenverein-Mistelbach der dritte und letzte Teil des diesjährigen Faustfeuerwaffen-Hubertus-Cup ausgetragen.
Einmalmehr wahren die zahlriechen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgefordert, mit der Pistole oder mit dem Revolver eine Überraschungscheibe in einer Entfernung von fünfundzwanzig Meter mit jeweils zehn Schüssen zu beschießen.

Bravouröse Leistungen wurden geboten
Auf Grund bravouröser Schießleistung konnte der Deutsch Wagramer Johann Kortschak den Sieg in der Herrenwertung für sich beanspruchen. Es folgten Benjamin Hymer und Martin Fetz.
In der Damenwertung konnte einmalmehr Cornelia Bily aus Deutsch Wagram den Sieg für sich entscheiden. Marion Lehrner aus Matzen belegte den zweiten Rang. Die Mistelbacherin Lavinia Spelitz belegte Rang drei.

FFW-Hubertus-Cup 2020
Gesamtsieger des Hubertus-Cups 2020 wurden punktegleich mit jeweils 380 Punkten Martin Fetz aus Wien und Johann Kortschak aus Deutsch Wagram. Ebenfalls ex aequo mit 360 Punkten belegten Benjamin Hymer aus Mistelbach und Otto Peterschelka aus Siebenhirten den dritten Gesamtplatz.
Die Damen-Gesamtwertung konnte wiederum Cornelia Bily mit 360 Punkten für sich entscheiden. Es folgten Marion Lehrner aus Matzen und Hedwig Peterschelka aus Siebenhirten.

Die ersten zehn Platzierten je Wertung konnten sich je über ein bis drei Kisten Hubertus-Getränke freuen. Gesponsert wurden die zahlriechen Getränkekisten von der Firma Hubertus-Bräu in Laa/Thaya.
Zur Siegerehrung konnte vom Oberschützenmeister Josef Kohzina auch der Geschäftsführer von Hubertus-Bräu, DI Hermann Kühtreiber, begrüßt werden.

www.schuetzenverein-mistelbach.org
Mehr Fotos und Berichte über anstehende und vergangene Veranstaltungen finden Interessenten laufend auf www.schuetzenverein-mistelbach.org. Der FFW-Hubertus-Cup 2021 wurde bereits vereinbart und wird stattfinden.

Schützenheil

Am Foto: Franz Jahn, Erich Brunner, Andreas und Marion Lehrner, Manfred Spelitz, Martin Fetz, Cornelia Bily, Johann Kortschak, Benjamin Hymer, Lavi Spelitz, Otto Peterschelka, DI Hermann Kühtreiber, Oberschützenmeister Josef Kohzina.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Nina Burger setzt sich unter anderem für das Projekt "Daheimkicker" ein, das sich darum kümmert, dass Menschen mit Beeinträchtigungen Fußball spielen könne.
2

Sportler mit Herz
Nina Burger kann als Erste den Preis nach NÖ holen!

Nina Burger ist eine der erfolgreichsten Fußballerinen unseres Landes. Neben ihrem Talent hat sie aber auch ein großes Herz und setzt sich mit Leidenschaft für ihre Mitmenschen ein. Und das ist auch der Grund, warum die Sporthilfe sie nun für den renommierten Preis "Sportler mit Herz" nominiert hat. Du kannst nun dabei helfen, dass die 32-Jährige den Preis nach Niederösterreich holt!  NIEDERÖSTERREICH (red.) Die ÖFB-Rekordnationalspielerin und gebürtige Niederösterreicherin Nina Burger ist...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen