Willkommen zu den „Straßengeschichte(n)“

4.000 Besucher bei den Wolkersdorfer „Straßengeschichte(n)“: Familie Anneliese und Karl Brenner aus Großengersdorf durften sich über einen Wolkersdorfer GenussKorb und einen Ausstellungskatalog - überreicht von Bürgermeisterin DI Anna Steindl - freuen, Guido Wirth (Projektleiter NÖ Landesausstellung) gratulierte mit zwei Eintrittskarten für „Brot & Wein“.

Im neu renovierten Schloss wird aus dem ganz speziellen Blickwinkel der Entwicklung der Verkehrswege die Geschichte der Region beleuchtet. „Besonders gelobt wird von den Gästen die ausgezeichnete Darbietung und die Dichte der Exponate sowie die ansprechende und lebendige Darstellung der Inhalte“, verrät Bürgermeisterin DI Anna Steindl. „Unsere Kuratoren Mag. Wolfgang Galler und Dr. Stefan Eminger haben mit den „Straßengeschichte(n)“ eine hervorragende und bemerkenswerte Ausstellung geschaffen!“

Bis 27. Oktober 2013 ist die Ausstellung im Schloss Wolkersdorf noch zu sehen. Bis 1. September läuft zudem im benachbarten Kultur-und Musikzentrum die einzigartige PUCH-Oldtimer-Motorrad-Ausstellung.

„Straßengeschichte(n) - Handelswege quer durch Europa
und mitten durchs Weinviertel“
Schloss Wolkersdorf, 5. Mai - 27. Oktober 2013
Fr/Sa/So/Ftg 9 – 18 Uhr
www.wolkersdorf.at

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.