Auszeichnung
Zwei verdiente ÖKB-Mitglieder aus Eibesthal geehrt

EIBESTHAL. „Ihr beide seid für viele Menschen in der Großgemeinde ein Vorbild!“ Mit diesen Worten bedankte sich Bürgermeister Christian Balon bei Josef Karl und Gottfried Schneider, beide seit Jahrzehnten engagierte Mitglieder des Österreichischen Kameradschaftsbundes Ortsverband Eibesthal, und durfte ihnen für ihren jahrzehntelangen, ehrenamtlichen Einsatz eine Dank- und Anerkennungsurkunde überreichen.
Josef Karl war von 1991 bis 2019 Obmann des ÖKB Ortsverbandes Eibesthal und hat neben seiner Tätigkeit als Obmann auch die Betreuung und Pflege des Kriegerdenkmals in Eibesthal übernommen. Gottfried Schneider war von 1982 bis 1991 Schriftführer im Ortsverband und hat durch sein vielfältiges Engagement das Eibesthaler Vereinsleben wesentlich mitgestaltet. „Der Österreichische Kameradschaftsbund bringt uns als Kommune sehr viel. Er hält Traditionen aufrecht, setzt sich für den Frieden ein und engagiert sich in der Gemeinde“, dankte der Bürgermeister auch allen anderen ÖKB-Mitgliedern anlässlich der Verleihung der beiden Urkunden, die im Beisein von Stadträtin Dora Polke, Gemeinderat Stephan Prinz, Ortsvorsteher Matthias Schöfbeck und einer großen Schar an Mitgliedern des Ortsverbandes überreicht wurden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sportlandesrat Jochen Danninger gratuliert zu dem sensationellen Erfolg.
3

Olympia Niederösterreich
NÖs Judoka holt Silber - Danninger gratuliert

Die Olympischen Spiele waren aus niederösterreichischer Sicht bisher sehr erfolgreich. Neben der Radfahrerin Anna Kiesenhofer holte heute eine weitere Niederösterreicherin Edelmetall.  NÖ/TOKIO (red.) Die Niederösterreicherin Michaela Polleres krönte sich heute am 28. Juli 2021 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg sensationell zur Vize-Olympiasiegerin. Nach der historischen Goldmedaille im Rad-Straßenrennen von Anna Kiesenhofer ist es die zweite...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen