Umweltfond- Nord
Gerasdorf wehrt sich gegen Fluglärm

GERASDORF. Im Süden des Flughafens gibt es in schon. Jetzt fordert ihn auch der Norden: einen Umweltfond. 
Seit 2005 nehmen Mitglieder des Gerasdorfer Gemeinderats in der Bezirkskonferenz Gänserndorf teil. Von Anfang an wurden dabei Lärmmessungen in Kapellerfeld gefordert und auch durchgeführt. Mit der Wirtschafts- und Finanzkrise sanken die Flugbewegungen, womit die Belastung der Bürger zumindest gleichgeblieb. Seit 2018 steigen die Flugbewegungen allerdings wieder, ebenso beginnt die Arbeit für die Umsetzungsphase der „Dritten Piste“. Um hier als Gemeinde im Sinne unserer Bürger vertretenen zu sein hat der Gemeinderat beschlossen, Umweltgemeinderat Christian Koza von der GRÜFO als offiziellen Gemeindevertreter in die Bezirkskonferenz Gänserndorf zu entsenden.
 

Lärmmessungen

Seit letztem Jahr gibt es neben der physischen Messung mit Mikrofonen auch ein rechnerisches Verfahren, um die Lärmbelastung zu ermitteln. Jährlich wird dann in einem der fünf Gerasdorfer Ortsteile eine „physische Messung“ durchgeführt. Nach Kapellerfeld in den letzten Jahren folgt Seyring (Schlosspark) entweder bereits heuer oder spätestens nächstes Jahr.
Vizebürgermeister Dietmar Ruf (FPÖ) fordert Entlastung: „Während es für die Gemeinden südlich des Flughafens derzeit einen Umweltfond gibt, dessen Gelder zweckgebunden für die jeweiligen Gemeinden ausbezahlt werden (z.B.: Förderung für den Ankauf von Lärmschutzfenster), gibt es solch einen Fond nördlich von Wien derzeit nicht. Hier besteht aus meiner Sicht großer Nachbesserungsbedarf“.
Christian Koza freut sich über den Rückhalt des Gemeinde- und Stadtrates: "Das gibt Gerasdorf mehr Gewicht angesichts wieder steigender Flugbewegungen und der Verhandlungen über geänderte An- und Abflugruten angesichts der 3. Piste.“

Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.