Hohe Landesehrung für Friedrich Bachinger

Ortsstellenleiter-Stv. Roland Walter vom Roten Kreuz Gerasdorf, Lukas Mandl, Friedrich Bachinger, Bezirksstellenleiter Clemens Hickl, Polizeiinspektions-Kommandant Jürgen Baumann
  • Ortsstellenleiter-Stv. Roland Walter vom Roten Kreuz Gerasdorf, Lukas Mandl, Friedrich Bachinger, Bezirksstellenleiter Clemens Hickl, Polizeiinspektions-Kommandant Jürgen Baumann
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

GERASDORF. Dem Rotkreuz-Gründungsmitglied Friedrich Bachinger wurde anlässlich der Jahresabschlussfeier der Ortsstelle durch den Gerasdorfer Abgeordneten Lukas Mandl eine hohe Auszeichnung des Landes Niederösterreich überreicht.
Auf 40 Jahre freiwilligen Dienst beim Roten Kreuz Gerasdorf blickt Friedrich Bachinger zurück. Der Gerasdorfer Abgeordnete Lukas Mandl freute sich besonders, dem Jubilar namens des Bundeslandes Niederösterreich die Auszeichnung zu Dank und Anerkennung für vieljährige Verdienste auf dem Gebiet des Rettungswesens überreichen. Mandl hob in seiner Laudatio die besondere Wichtigkeit der freiwilligen Arbeit für das Funktionieren unserer Gesellschaft hervor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen