Innovativ
Ladendorf bereitet Glasfaserkabel vor

In Ladendorf geht die Sanierung des 3. Bauabschnittes weiter.

LADENDORF. Derzeit wird einerseits die Leerverrohrung für die spätere Versorung mit Glasfaserkabel verlegt um in Anschluss bereits die Randsteine zu setzen. Der Bauabschnitt ist 680 Meter lang und soll bis Ende November fertig sein. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun.
Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer besuchte Ladendorf und überzeugte sich mit Bürgermeister Thomas Ludwig und Vizebürgermeister Erich Zeiler von der Umsetzung der Glasfaserleerverrohrung.
Eva-Maria Himmelbauer: "Ladendorf investiert in die Zukunft. Schnelles Internet ist Vorraussetzung für viele alltägliche Leistungen und eine Notwendigkeit um die Kluft zwischen Stadt und Land zu schließen. Die Gemeinde und Bgm. Ludwig legen mit Unterstützung von Land NÖ und der Breitbandförderung des Bundes einen wichtigen Grundstein für die Infrastruktur.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen