Markuskapelle
Ladendorf renoviert Markuskapelle

Thomas Ludwig und Michaela Zeiler vom Pfarrgemeinderat Ladendorf freuen sich, dass kommendes Jahr wieder eine Prozession zur Markuskapelle stattfinden wird.
  • Thomas Ludwig und Michaela Zeiler vom Pfarrgemeinderat Ladendorf freuen sich, dass kommendes Jahr wieder eine Prozession zur Markuskapelle stattfinden wird.
  • Foto: Gemeinde Ladendorf
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

LADENDORF. Die Renovierung der Markuskapelle, die durch einen Verkehrsunfall in Mitleidenschaft gezogen wurde, hat begonnen. Die zuständige Versicherung ersetzt aber nur den Zeitwert des Gebäudes, somit begann eine mühsame Suche nach einem Unternehmen, dass die Renovierung durchführen kann. Denn mit dem Zeitwert allein kann eine Neuerrichtung nicht bezahlt werden.
Die Kapelle befindet sich zudem derzeit noch auf einem Privatgrundstück. Die Eigentümerin selbst war überrascht, dass ihr die Kapelle überhaupt gehört.  Die Firma HR Teambau legte ein Anbot und klärte dies mit der Versicherung ab. Nach der Renovierung wird die Markuskapelle der Marktgemeinde Ladendorf geschenkt und ist ihr weiterer Erhalt damit gesichert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen