Das Zeichen für Leben und Fruchtbarkeit steht!
„Ein Jahr ohne Maibaum reicht.“, ist sich Felix Gepp sicher.

Die jungen Männer brachten den Baum direkt aus dem Wald zum Aufstellungsort.
  • Die jungen Männer brachten den Baum direkt aus dem Wald zum Aufstellungsort.
  • hochgeladen von Martin Mathias

Tradition gesichert
Der Maibaum ist ein Zeichen des Lebens und steht für Wachstum, Fruchtbarkeit und Standhaftigkeit. So gesehen war es für die Oberkreuzstetter klar, dass es heuer- anders wie im Vorjahr- unbedingt einen Maibaum geben soll.
In kleinem Rahmen
Im Rahmen der Freiwilligen Feuerwehr war es mit maximal zehn Personen erlaubt den Baum aufzustellen. Der Florianijünger Felix Gepp besorgte die schöne Fichte im nahegelegenen Kreuttal und aktivierte seine Freunde der Wettkampfgruppe 3 „Die Schokos“. Die Kameraden fackelten nicht lange und trotz der Kurzfristigkeit waren alle gerne bei der Sache.
Voller Einsatz
Die Arbeit im Wald war anstrengend, weil der Baum doch eine stattliche Höhe und entsprechendes Gewicht erreichte. In Normaljahren ist schließlich die doppelte Anzahl an Mithelfern dabei. Mit Traktor und Frontlader wurde der Baum danach am gewohnten Platz in der Florianigasse aufgestellt.
Musterungsjahrgang pausierte
In normalen Jahren organisiert das Maibaumaufstellen der Musterungsjahrgang, heuer übernahm ausnahmsweise die Feuerwehr diese Arbeit. Der 19 jährige Felix Gepp berichtet: „Sobald klar war, dass ein Maibaumaufstellen möglich ist, setzte ich alle Hebel in Bewegung um diese schöne Tradition fortzuführen. Noch ein Jahr ohne Maibaum hätte mir nicht gefallen.“

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 3 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen