Bezirk Mistelbach sucht sportliche Senioren

Bernhard Epp, Vbgm. Birgit Boyer, Bgm. Richard Schober. ÖAbg. Kurt Hackl, Erich Stutteregger, SB BO Richard Hartenbach und Maria Loibl
  • Bernhard Epp, Vbgm. Birgit Boyer, Bgm. Richard Schober. ÖAbg. Kurt Hackl, Erich Stutteregger, SB BO Richard Hartenbach und Maria Loibl
  • Foto: Obermayer
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

BEZIRK MISTELBACH. Um Niederösterreichs SeniorInnen, die außergewöhnliche sportliche Leistungen erbringen, vor den Vorhang zu bitten, wird heuer unter dem Ehrenschutz von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister der Wettbewerb „Seniorensport - Master of the Year“ bereits zum dritten Mal gestartet.
„20.511 Personen im Bezirk Mistelbach sind älter als 60 Jahre. Ich möchte alle aktiven und sportbegeisterten älteren Personen einladen, sich bis 31. Oktober 2018 zu bewerben und mit außergewöhnlichen Leistungen Vorbild für zahlreiche andere zu sein.“

Spitzensenioren

Als Senioren Spitzensportler können bewusst die Kegler des Bezirkes Mistelbach genannt werden, waren doch Erich Stutteregger und Maria Loibl die besten des Bezirks bei den Bundeskegeltagen des österreichischen Seniorenbundes in der Kategorie 75 +. Die Kegelmannschaften aus Wolkersdorf und Gaweinstal dominierten den Landes- und Bundeswettbewerb, so Landtagsabgeordneter. Kurt Hackl, der als Wolkersdorfer den Gaweinstalern gratulierte.
„Denn Bewegung und Sport steigern unsere Lebensqualität. Besonders im Alter zeigt sich rasch, wie wichtig diese Aktivitäten zur Erhaltung der körperlichen und geistigen Vitalität sind. Sich zu motivieren, ist manchmal eine Herausforderung. Vorbilder helfen dabei und zeigen, dass auch noch im fortgeschrittenen Lebensalter außerordentliche Erfolge im Sport erreicht werden können“, sind sich Senioren-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Mandatar Kurt Hackl einig.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle NiederösterreicherInnen ab 55 Jahren, die außergewöhnliche sportliche Leistungen erbracht haben, entweder durch eine Top-Platzierung bei einer nationalen oder internationalen Meisterschaft oder durch eine bemerkenswerte sportliche Leistung im Hobbybereich. Die Ausschreibung und das Bewerbungsformular finden Sie auf der Website „Mittendrin im Leben“ unter www.mittendrin-im-leben.at, so Seniorenbund Bezirksobmann Richard Hartenbach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen