Preisschnapsen des UFC Gaubitsch

Beim alljährlichen 128-er-Preisschnapsen des UFC Gaubitsch gab es diesmal fast nur auswärtige Gewinner. Geschnapst wurde, dass die Tische zitterten, bis kurz vor Mitternacht Eder Kurt als Gewinner des ersten Preises (400 Euro Bargeld und einen 100 Euro Gutschein) feststand. Den zweiten Platz belegte Fenz Jochen und mit dem dritten Platz konnte sich Woditschka Erwin über einen tollen Preis freuen. Rainer Schubert, Obmann des UFC Gaubitsch bedankt sich bei allen Sponsoren für die zahlreichen Spenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen