Alte Erdäpfelsorten am Wiener Heldenplatz Erntedankfest 2011

8Bilder

Das Erntedankfest 2011 war für den Weinviertler Kartoffelhof Schramm ein toller Erfolg! Die Besucher waren sehr erstaunt und begeistert über unsere Erdäpfelvielfalt den so genannten Raritätenkartoffel` n kurz "Alte vergessene Erdäpfelsorten" ca. 280 000 Besucher stürmten an beiden Tagen zum Heldenplatz. Für Touristen übersetzten wir unser Angebot auf Englisch, die auch sehr von den Erdäpfelsorten schwärmten!

Wiener Erntedankfest 10+11 September am Heldenplatz, zusammen mit My Product und anderen Bäuerlichen Betrieben präsentierten wir den Besuchern Schwerpunktmäßig Niederösterreichische Spezialitäten und Genüsse. Unsere Raritätenerdäpfel waren heiß begehrt unter den Besuchern folgende Sorten präsentierten wir dem Publikum: "Rote Emma v.1923 Frankreich, Blaue Elise- Violette v.1850 Loire Gebiet, Blue Salad Potato v.1900 Schottland, Shetland Black v.1900 Shetland Inseln, Highland Burgundy Red v.1920 Schottland/ England für den Herzog von Burgund (Savoyen) gezüchtet, Weinviertler Salaterdäpfel, Runde mehlige, Ofenerdäpfel& XXL Potato

MyProduct.at der Bauernmarkt im Internet "Produkte wie du Sie magst", hier bekommt man feinste Spezialitäten von 40 ausgewählten Bäuerlichen Betrieben aus ganz Österreich! Sie können jederzeit online bestellen geliefert wird innerhalb 24 Stunden direkt vor ihre Haustür oder Wohnung. Ein besonderes Highlight stellt die Produktvielfalt dar Sie können aus fast 1000 Produkten wählen, Transparenz wird hier "GROSSGESCHRIEBEN"!

Näheres dazu auf:

www.kartoffelhof.at
www.myproduct.at

Wann: 10.09.2011 11:00:00 bis 11.09.2011, 19:00:00 Wo: Heldenplatz, Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Christof Schramm aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Gewinnspiel

LokalesBezahlte Anzeige
Aktion
4 Bilder

Sie wollen Ihren Garten pflegen?
Makita verlost Akku-Geräte für den Garten

Weder Kabelsalat, noch Abgasgraus Höchste Zeit mal wieder Hecken, Rasen und Gerätehütten auf Vordermann zu bringen. Wem aber davor graut, schwere Benzinmaschinen zu schleppen und sich mit Wattebausch und Mundmaske vor Lärm und Abgasen zu schützen, der kann aufatmen. Problemlösung: Die neue Generation an Akku-Gartenhelfern kann mit Benzin- und Kabelgeräten zu 100% mithalten. Vorreiter ist die Firma Makita. Bei vielen Gartenfreunden haben Akku-Geräte, wie Heckenschere, Rasenmäher und...

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen