Mehr für Niederösterreichs Wirtschaft

Obmann Kurt Hackl mit seinem Team in Mistelbach
5Bilder
  • Obmann Kurt Hackl mit seinem Team in Mistelbach
  • Foto: Eva Gabriel
  • hochgeladen von Eva-Maria Gabriel

MISTELBACH (ega). Unter dem Motto "Mehr für Niederösterreichs Wirtschaft" lud Klaus Kaweczka, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Mistelbach, zur 10. Langen Nacht der Wirtschaft. Die Gäste konnten die "Mehr-Chance" nutzen, um ihre Anliegen, Wünsche und  Anregungen in die Info-Box werfen.
Entertainer Reinhard Reiskopf unterhielt das Publikum mit seiner Band und Obmann Kurt Hackl sprach über die "Europaspange", eine zukünftig bessere Verkehrsverbindung zwischen stark wachsenden Wirtschaftsräumen in Deutschland, Tschechien und Österreich, die eine Entwicklungschance für Wein- und Waldviertel darstellt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen