UPDATE
Wer im G3 ab 16. März offen hat

 G3-Center Managerin Funda Caglar

UPDATE vom 24.3. 2020

GERASDORF. Das G3 Shopping Resort hat nun angepasste Öffnungszeiten. Im Vergleich zur Vorwoche hält nun auch Bipa geschlossen. Donnerstag und Freitag wird das Center um 19 Uhr geschlossen.

Lebensmittel

Merkur
Mo - Fr 7:40 - 19:00 Uhr
Sa 7:40 - 18:00 Uhr

Hofer

Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Sa 8:30 - 18:00 Uhr

Martin Reformstark
Mo - Fr 9:00 - 18:30 Uhr
Sa 9:00 - 18:00 Uhr

DEM´s Gourmet
Mo -Sa 9:00 - 18:00 Uhr

Drogerie

dm
Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Sa 9:00 - 17:00 Uhr

Müller

Mo - Sa 9:00 - 18:00 Uhr

Telekommunikation

Drei
Mo - Sa 10:00 - 18:00 Uhr


Trafik


Mo - Sa 9:00 - 14:30 Uhr

*********************
Artikel vom 16.3. 2020

Aufgrund der Erlässe der Bundesregierung müssen auch im G3 Shopping Resort Gerasdorf ab Montag, den 16. März 2020, zahlreiche Geschäfte geschlossen halten. Center Managerin Funda Caglar appelliert an die Jugend, die ab Montag schulfrei hat, soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

GERASDORF. Gemäß der Erässe der österreichischen Bundesregierung ist auch das G3 Shopping Resort Gerasdorf verpflichtet, einen Großteil der Geschäfte ab Montag, den 16. März 2020, vorerst geschlossen zu halten. Center Managerin Funda Caglar „Es tut uns natürlich für die Shops und die Kunden leid, aber wir müssen einerseits den Anordnungen der Bundesregierung Folge leisten. Andererseits sind wir alle gefordert, unseren Teil dazu beizutragen, dass sich Corona nicht explosionsartig verbreitet.“

Geöffnet hält

Geöffnete Geschäfte
Folgende Shops haben ab 16. März geöffnet (Stand, 15. März, vorbehaltlich weiterer Erlässe der Regierung): 

  1. Aus dem Bereich Lebensmittel/Trafik: Merkur (ausgenommen Marktküche), Hofer, Trafik 
  2.  Aus dem Bereich Telekommunikation (*eingeschränkte Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr): A1, Drei, Magenta Telekom 
  3. Aus dem Bereich Drogerie: BIPA, dm Drogeriemarkt, Müller Drogerie, Martin Reformstark 
  4. Gastronomie hat am Montag bis 15 Uhr offen und ab Dienstag nicht geöffnet.

Die bisher gültigen Öffnungszeiten vom Center bleiben unverändert. Montag bis Mittwoch von 9.30 bis 19 Uhr, Donnerstag bis Freitag 9.30 bis 20 Uhr und Samstag von 9 bis 18 Uhr. Über Änderungen der Öffnungszeiten – aufgrund möglicher weiterer Verordnungen der österreichischen Bundesregierung – wird das G3 Shopping Resort Gerasdorf umgehend über Presseinformationen, die Homepage (www.g3-shopping.at) sowie über die Social-Media- Kanäle informieren.

Appell an die Jugend

Aufgrund des eingestellten Schulunterrichts appelliert Center Managerin Funda Caglar an die Jugendlichen: „Ich ersuche auch die Jugend, sich an den Aufruf der Bundesregierung zur Reduktion der sozialen Kontakte auf ein Minimum zu halten. Einerseits, um sich zu schützen und andererseits, um andere Bevölkerungsgruppen nicht unnötig zu gefährden.“ Caglar betont, dass die Jugendlichen ihre Einkäufe natürlich gerne erledigen könnten, eine unnötig lange Verweildauer im Center jedoch im Interesse aller vermieden werden sollte.
G3-Center Managerin Funda Caglar abschließend: „Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Shops, im Center Management, bei der Security und den Reinigungspersonen für den Einsatz in diesen – für uns allen nicht einfachen – Tagen bedanken. Ich danke auch den Kundinnen und Kunden für ihr Verständnis und ihre Rücksichtnahme. Ihnen allen wünsche ich alles Gute und bleiben Sie gesund!“

Autor:

Karina Seidl-Deubner aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen