17.11.2017, 09:14 Uhr

Latin-Balkan-Tango-Jazz: Melange Sonido

(Foto: Löw)
Es ist eine welt-musikalische Mischung aus Latin, Balkan, Flamenco, Tango und Jazz, mit der Melange Sonido spielen. Lustvoll überschreiten sie dabei die musikalischen Grenzen und lassen dadurch interessante, dynamische Arrangements entstehen, die ihren Eigenkompositionen wie „Unterwegs“, „Babylon“ oder „Ein letzter Walzer“ zu großer Geltung verhelfen.

Simone Beer (Akkordeon)
Jürgen Glander (Gitarre)
Sebastian Küberl (Bass)
Stefan Narosy (Schlagzeug, Perkussion)

www.melangesonido.at

Samstag 25. November 2017 um 20:00 Uhr
Saal im Schloss Wolkersdorf
Eintritt:
 EUR 15,--
, EUR 14,-- Mitglieder
, EUR 12,-- Jugendliche, Studierende, Lehrlinge
Reservierungen unter: info@forumwolkersdorf.at oder über www.forumwolkersdorf.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.