25.11.2016, 13:49 Uhr

Markt unter der Erde mit Kunst und Kitsch

HERRNBAUMGARTEN. Der Markt unter der Erde ist ein besonderes Erlebnis für alle, die erlesene Geschenke für Weihnachten suchen. In der Heimeligkeit der Hunderte Meter langen beeindruckenden Keller-Vinothek erwartet Sie eine große Anzahl von Ständen, die verschiedenste künstlerische und auch kulinarische Produkte anbieten. Der Kunsthandwerk-Basar in den unterirdischen Räumen erfreut sich immer größerer Beliebtheit und macht sich die Weitläufigkeit der abenteuerlich verzweigten Lehmröhren zunutze. 10. und 11. Dezember, jeweils ab 14 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.