23.11.2017, 14:12 Uhr

Wolkersdorf: Advent im Park

(Foto: Löw)
Wunderschön geschmückte Marterln – gestaltet von Kindern der Volksschule Wolkersdorf - und mit Girlanden verzierte Parkeingänge bilden die stimmungsvolle Kulisse für die Veranstaltungsreihe „Advent im Park für die Jüngsten“.

An den ersten drei Adventsonntagen im Dezember sind die jüngsten Wolkersdorferinnen und Wolkersdorfer mit ihren Geschwistern und Familien zu einer Adventstunde mit zauberhaften Geschichten und Erzählungen rund um die Weihnachtszeit eingeladen.
„Der vorweihnachtliche Parkbesuch bietet auch eine gute Gelegenheit, gemeinsam mit der Familie eine ruhige und besinnliche Stunde zu genießen“, erklärt Mitinitiatorin Bürgermeisterin Anni Steindl.

Die Idee zur besinnlichen Adventstunde im Park stammt von Gemeinderätin Karin Winkler. In Bürgermeisterin Anni Steindl, Vizebürgermeisterin Andrea Stöger-Wastell, STR Gabi Grames, GR Sarah Ritzerow, Dir. Elfi Pollany sowie Ingrid Seidl hat sie tatkräftige Unterstützerinnen gefunden, die sich auf zahlreichen Kinderbesuch freuen!

Advent im Wolkersdorfer Schlosspark


Geschichten und Erzählungen rund um Weihnachten

Sonntag, 3. Dezember 2017

sowie 10. und 17. Dezember 2017

jeweils von 15:30-16:30 Uhr

2120 Wolkersdorf, beim Kinderspielplatz im Schlosspark
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.