08.02.2018, 09:37 Uhr

Prominenter Überraschungsgast beim 80. Geburtstag

Christian Balon, Bernd Glas, Fritz Meixner, Alois KARL, Sebastian Niebler. (Foto: privat)
Die Überraschung war groß, als am 3.2.2018 Fritz Meixner bei seiner 8oer Feier plötzlich Alois Karl, Mitglied des Deutschen Bundestages und ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Neumarkt in der Oberpfalz, gegenüberstand. Der langjährige Freund ließ es sich nicht nehmen und reiste zur Feier extra aus Deutschland an.

Ebenfalls aus Deutschland angereist, die Wolfsteiner Sportfreunde (seit 1985). Sie brachten eine Urkunde für einen persönlichen Bürger-Stein in Neumarkt mit, welche durch Sebastian Niebler und Rudi Dörmann überreicht wurde. Dieser Stein wird im August beim Gegenbesuch in der Partnerstadt vor dem Bürgerhaus in Neumarkt eingelassen.

Vizebürgermeister Christian Balon überbrachte herzliche Glückwünsche von der Stadtgemeinde Mistelbach.

Ludwig Sünder, Obmann der Betriebssportgemeinschaft Mistelbach übergab einen Geschenkekorb und die besten Wünsche an den Jubilar.

Der Mitgründer und jetzige Ehrenobmann der Betriebssportgemeinschaft bedankte sich bei allen Freunden und Wegbegleitern für die Geburtstagswünsche.

Alle anwesenden Gäste unterhielten sich bis weit nach Mitternacht ausgezeichnet im Heurigenlokal der Winzerschule.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.