07.09.2014, 19:48 Uhr

Rekordversuch: 1. Tag Eröffnung mit Prominenz

Carlo Wilfing, Ronald Heberling und Renate Marschalek

Cartoonist Ronald "Hero" Heberling startete am 5. September Weltrekord

Ronald Heberling alias "Hero" startet im Beisein zahlreicher Prominenz am Freitag einen Weltrekord-Versuch in der Raststation Hochleiten (Bezirk Mistelbach) an der Nordautobahn (A5). Der Aktionskünstler und Cartoonist will 55 Stunden hindurch ununterbrochenen Karikaturen zeichnen. Die Veranstaltung findet zugunsten der Bedürfnisse akut oder chronisch schwer kranker Kinder aus Österreich statt.

Fortsetzung folgt

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.