21.11.2016, 22:17 Uhr

Beeindruckende Darbietungen talentierter Musikerinnen und Musiker beim Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“.

Beeindruckende Darbietungen talentierter Musikerinnen und Musiker beim Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“.

Insgesamt 51 Ensembles aus Österreich, Südtirol und Liechtenstein fanden sich am 22. und 23. Oktober 2016 in der steirischen Landeshauptstadt Graz ein und begeisterten Juroren und Publikum mit musikalisch-dynamischen Ensembledarbietungen im Rahmen des Bundeswettbewerbes „Musik in kleinen Gruppen“ 2016 des Österreichischen Blasmusikverbandes.

Wir sind natürlich besonders stolz auf die hervorragenden Leistungen der "Trombone Gang `Stars" unter der Leitung von Prof. Wolfgang Strasser.
Die 4 Jungen Musiker aus dem Weinviertel - Florian Strasser und Lukas Huysza Mitglieder des Musikvereines Wilfersdorf und Umgebung - erreichten in der Altersstufe B mit 94,5 Punkten den Gruppensieg und damit auch das sonntägige Finale der 10 besten Ensembles, dieses Bundeswettbewerbes.

Zu hören sind die erfolgreichen Jungmusiker beim "Konzert im Advent" des Musikvereines Wilfersdorf und Umgebung am 18. Dezember 2016 in der Pfarrkirche in Wilfersdorf, Beginn 16,00 Uhr - Eintritt frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.