23.01.2018, 09:25 Uhr

Damals & Heute: Bahnhof Enzersdorf bei Staatz

(Foto: Stadt-Museumsarchiv Mistelbach)
1888 wurde die 9,1 Kilometer lange Lokalbahn Enzersdorf–Poysdorf von der österreichisch-ungarischen Staats-Eisenbahn-Gesellschaft eröffnet. Die Verlängerung der Strecke von Poysdorf nach Dobermannsdorf erfolgte 1907.

HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.