06.10.2017, 11:30 Uhr

Faire Mode am Laufsteg beim Regionsfest in Wolkersdorf

Modells aller Generationen begeisterten und berührten das Publikum bei der FAIRTRADE – Modeschau im Rahmen des Regionsfestes 2017! (Foto: Stadtgemeinde Wolkersdorf)
WOLKERSDORF. Kunst und Vielfalt statt Kleidung von der Stange! Modells von jung bis alt zeigten beim Regionsfestes am Wolkersdorfer „Platz der Generationen“ wie fair und bio im Jahr 2017 aussieht.
Eingekleidet von Tamara Glaner aus dem Ladenraum Wolkersdorf präsentierten SchülerInnen aus der AHS Wolkersdorf, Seniorinnen aus dem Landespflegeheim und Familien aus der Region faire und ökologische Mode.
Unter der stimmungsvollen musikalischen Begleitung der AHS-Band wurden Kollektionen von den österreichischen Labels Gary Mash, Fairytale, Lollo Wien, Contigo und EZA vorgeführt.
Organisiert wurde diese Modenschau vom FAIRTRADE-Arbeitskreis der Stadtgemeinde Wolkersdorf. Dieser erstellt regelmäßig einen Einkaufsführer für faire Produkte und holte bereits 2011 die Auszeichnung FAIRTRADE-Gemeinde für Wolkersdorf.
Auch Bürgermeisterin Anni Steindl zeigte sich begeistert von der Modenschau: "Am Platz der Generationen sollen Menschen von jung bis alt zusammenkommen. Ein Event zu haben, bei dem sich sowohl Familien, Schülerinnen und Schüler als auch Seniorinnen für Nachhaltigkeit und Fairness engagieren, ist genau im Sinne dieses Ortes!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.