02.09.2014, 08:26 Uhr

Fledermausnacht in Falkenstein

(Foto: Bürger)
Ein besonderer Abend führt Sie im Herbst zu den Fledermäusen im hohen Norden Österreichs. Am Freitag den 12. September findet eine Fledermausnacht auf der Burgruine Falkenstein statt.

Nach einem einführenden Vortrag im Festsaal der Gemeinde Falkenstein und der Verleihung der Plakette "Fledermäuse Willkommen" geht es mit einer kleinen Wanderung zur idyllischen Burgruine (feste Schuhe und Taschenlampe mitnehmen). Hier warten Fledermausexperten, wenn es dunkel wird, bereits mit speziellen Netzen gespannt auf das Eintreffen der Fledermäuse!

Mit etwas Glück kann man dann die nächtlichen Flieger aus nächster Nähe beobachten! Informationen unter www.fledermausschutz.at/Sets/Termine-Set.htm

Ort: Festsaal, Falkenstein mit anschließender Wanderung zur Burgruine
Wann: 12. September 2014
Zeit: 18:00 bis ca. 21:30

Freier Eintritt - keine Anmeldung erforderlich! Kinder nur in Begleitung Erwachsener!
Bei Regen findet die Veranstaltung in gekürzter Form statt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.