13.04.2016, 11:44 Uhr

Gemüsepyramide für die Volksschule Altlichtenwarth

(Foto: Ullisch)
Die Kinder der Volksschule Altlichtenwarth bauten eine Gemüsepyramide. Ihre Klassenlehrerin Johanna Ullisch besorgte das Material und auch der Obmann des Dorferneuerungsvereins Altlichtenwarth Günther Dampier unterstütze die Klasse tatkräftig beim Bau. Aus Holzbrettern, Schrauben, Erde und Gemüsesamen errichteten sie im Vorgarten der Schule ein Gemüsebeet, das sie von nun an täglich pflegen müssen. Den Kindern machte die Arbeit großen Spaß, jetzt müssen sie nur noch warten, bis ihre Arbeit Früchte trägt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.