09.11.2017, 11:55 Uhr

Jausenbox-Dedektive auf der Suche nach Regionalität

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Großharras freuen sich über die Striezel der Bäckerei Geier. (Foto: privat)
Jausenbox-Detektive auf den Spuren der Weinviertler ProdukteDie LEADER Region Weinviertel Ost hat den Ideenwettbewerb „Jausenbox- Detektive“ von 1. April bis 6. Oktober für alle Volksschulklassen des östlichen Weinviertels präsentiert. Jausenbox-Detektive aus über 20 Volksschulklassen waren den regionalen Produkten auf der Spur und haben beeindruckende Meisterwerke erstellt.
Regionale Produkte sind kostbar, sie sind „ein Stück von Zuhause“, eine Portion Genuss und ein Quäntchen „Wissen wie ́s geht“.

Regionale Produkte stärken

Die LEADER Region Weinviertel Ost will im Rahmen der Initiative KOST.bares Weinviertel das Bewusstsein auf die regionalen Produkte stärken. Ein besonderes Anliegen ist, dass Kindern dieses Thema näher gebracht wird. Daher hat die LEADER Region Weinviertel Ost gemeinsam mit So schmeckt Niederösterreich und der Niederösterreichischen Versicherung den Ideenwettbewerb „Jausenbox-Detektive“ für alle Volksschulklassen präsentiert.„Das Ergebnis ist beeindruckend. Das Interesse an regionalen Produkten wurde bei den LehrerInnen und Kinder sichtlich geweckt. Das zeigt sich auch in den Meisterwerken, die mit viel Engagement und Interesse umgesetzt wurden“, freut sich Kurt Jantschitsch, Obmann der LEADER Region Weinviertel Ost, über die kreativen Beiträge im Rahmen des Wettbewerbes. „Von der Marille, über Erdäpfel, bis hin zu Brot, Milch und vielen anderen Weinviertler Produkten – all das wurde von den Jausenbox- Detektiven unter die Lupe genommen und in Form von Plakaten, Basteleien oder Videos präsentiert und ausgestellt“.
Von 14 Volksschulen aus den Bezirken Mistelbach, Gänserndorf und Korneuburg wurden 22 Meisterwerke unterschiedlichster Art erstellt.

Mitmacher-Schulen

Aus folgenden Volksschulen waren Jausenbox- Detektive auf den Spuren der regionalen Produkte: Volksschule Asparn/Zaya, Volksschule Ernstbrunn, Volksschule Gaweinstal, Volksschule Gaubitsch, Volksschule Gnadendorf, Volksschule Großharras, Volksschule Hochleithen, Volksschule Kreuttal, Volksschule Kreuzstetten, Volksschule Poysdorf, Volksschule Prottes, Volksschule Stronsdorf, Volksschule Ulrichskirchen, Volksschule Wilfersdorf.Die Schulen bzw. Klassen, die ihre Meisterwerke in einem leerstehenden Schaufenster oder auf einer öffentlich zugänglichen Fläche präsentiert bzw. ausgestellt haben, sind in die engere Gewinnauswahl gekommen. Unter diesen Beiträgen wurden die drei Preise, Ausflüge in die Weinviertler Top- Ausflugsziele, verlost. Für alle Teilnehmer gab es einen Gewinn gesponsert von der Bäckerei Geier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.