12.01.2018, 12:36 Uhr

Laa bleibt Mistelbachs Photovoltaik-Kaiser

Die Bezirkssieger der Photovoltaik-Liga (Foto: eNu)
LAA. Mit einem Zuwachs von 133,60 Watt pro Einwohner bleibt die Thermenstadt an der Spitze der Mistelbacher Photovoltaik-Liga. Alljährlich ermittelt die Energie- und Umweltagentur NÖ die Entwicklung am Sektor der Solarenergienutzung. Platz zwei belegt Fallbach mit einem pro Kopf Zuwachs von 47,74 Watt und Hochleithen mit 43,39 Watt
Über die meisten Anlagen im Bezirk verfügt mit 192 Mistelbach, gefolgt von Wolkersdorf mit 174 und Poysdorf mit 153 Photovoltaikanlagen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.