20.01.2018, 13:42 Uhr

Lenkerin auf L 16 von Straße abgekommen

(Foto: FF Schrick)
SCHRICK. Auf der L 16 zwischen Schrick und Martinsdorf kam es gestern Mittag zu einem Verkehrsunfall. Bei der Ankunft der Feuerwehrleute aus Schrick am Unfallort stellte sich heraus, dass sich im Fahrzeug noch die Lenkerin befand. Da keine schwereren Verletzungen festzustellen waren, sowie nach Rücksprache mit der verunfallten Person, wartete man das Eintreffen der Rettung ab. Die Fahrzeuglenkerin kam aus unbekannter Ursache nach einer Kurve von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Böschung in einen Acker.
Nach dem Absichern der Unfallstelle, Aufbau eines Brandschutzes und wechselseitige Anhaltung des Verkehrs durch Verkehrsregler der Freiwilligen Feuerwehren, konnte nachdem die Person vom Rettungsdienst übernommen wurde, das Fahrzeug mittels Seilwinde des LAST Fahrzeuges geborgen und sichergestellt werden. Vor dem Einrücken ins Gerätehaus wurde noch die verschmutze Straße gewaschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.