14.03.2017, 14:06 Uhr

Neue Kassenärztin für Laa

(Foto: Gemeinde Laa)
Die gebürtige Ungarin und zuletzt in Bad Tatzmannsdorf ansässige Ärtzin Dr. Andrea Bori wurde für die ausgeschriebene Kassenarztstelle in der Thermenstadt Laa ausgewählt. Gesundheitsstadtrat Christian Nikodym und Bürgermeisterin Brigitte Ribisch heißen die neue medizinische Verstärkung in Laa herzlich willkommen und unterstützen seitens der Gemeinde eine rasche Praxisaufnahme. „Es freut mich, dass nun ein wesentlicher Meilenstein in unserem medizinischen Versorgungskonzept, das auch die Errichtung eines Primärversorgungszentrums einschließt, erreicht ist. Wir werden als Gemeinde weiterhin an der Umsetzung intensiv arbeiten“, erklärt Bürgermeisterin Ribisch. Auch die gut ausgearbeitete Ärzteförderung der Stadtgemeinde Laa aus dem Jahr 2014 steht zur Unterstützung bereit. Frau Dr. Bori, die mit ihrer Familie nach Laa zieht, hat das Ziel ihren Praxisbetrieb mit Anfang Juni dieses Jahres aufzunehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.