21.10.2016, 10:22 Uhr

Riedenthal: Pflegeeinsatz für die Natur

(Foto: Löw)
Der herbstliche Pflegeeinsatz am Riedenthaler Wartberg naht und der Wolkersdorfer AK Naturschutz ersucht um tatkräftige Unterstützung bei den geplanten Rodungsmaßnahmen! Mittels der Pflegemaßnahmen sollen die wertvollen Lebensräume mitsamt ihrer Artenvielfalt bewahrt werden. Erste Erfolge zeigen sich: seltene Pflanzen blühen wieder vermehrt. So wurde im Zuge der Recherchearbeiten für den Naturführer Wolkersdorf beispielsweise ein Exemplar des überaus seltenen Acker-Schwarzkümmels (Nigella arvensis) am Wartberg entdeckt.

Herbstlicher Pflegeeinsatz am Riedenthaler Wartberg
Samstag, 05.11.2016 - 10:00 bis 15:00 Uhr
Treffpunkt: Ortsende von Riedenthal (Richtung Kronberg)
Kontakt: Tel. 0699/1010 7493
Bitte Arbeitskleidung, Rechen, Gabel und Motorsensen mitbringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.