19.10.2016, 10:09 Uhr

Schüler besuchten Freiluftgalerie Laa

(Foto: Bunzl)
Knapp 30 Kunstwerke stehen in Laa zwischen dem Rathaus und dem Thermenhotel im Bereich der Freiluftgalerie Laa. Jetzt führten Kuratorin Elisabeth Ledersberger-Lehoczky und der Künstler Rolf Laven Jugendliche der Neuen Mittelschule II aus Laa mit ihren Lehrerinnen Monika Eigner und Hedi Wimmer durch die Galerie. Die SchülerInnen interessierten sich sehr für die Erklärungen der einzelnen Kunstobjekte, an denen sie sonst schon oft vorbeigingen und nutzten die Gelegenheit Fragen an die Künstler zu richten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.