21.05.2017, 16:16 Uhr

Streetfood am Polizeifilm Festival

MIMA Chef Erich Fasching freute sich über zahlreiche Besucher
Vom 18. – 21. Mai ging in Mistelbach das erste Polizeifilm-Festival Österreichs über die Bühne.

Als Begleitveranstaltung zum Polizeifilm-Festival wurde von der Stadtgemeinde und dem Stadtmarketing ein zweitägiges Streetfood-Festival am Mistelbacher Hauptplatz organisiert, welches von der Bevölkerung großen Zuspruch fand. Am Freitag waren bei strahlendem Wetter einige Anbieter sogar ausverkauft.

"Mistelbacher" war vor einigen Jahrzehnten eine geläufige Bezeichnung für Wiener Polizisten (sie wurden nach Mistelbach auf Erholungsurlaub geschickt). Hinter der Bezeichnung „Mistelbacher“ war somit entweder ein in Mistelbach geborener Polizist oder bloß einer, der dort auf Erholung war, gemeint. Daraus entstand die Idee, in Mistelbach das erste Polizeifilm-Festival zu veranstalten. Im großen historischen Krone Kino wurden insgesamt 13 Polizei(Kult)Filme aus der ganzen Welt gezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.