01.10.2014, 15:49 Uhr

"Waldeulen" erzielen 1. Platz mit Kunstwerk

(Foto: Verein Waldeulen)
Im Sommer 2014 erzielten die Kinder des Lernvereins "Waldeulen – Verein für naturnahes Lernen" aus Münichsthal mit ihrem selbst geschaffenen Land-Art-Kunstwerk national unter allen Einreichungen in Österreich beim "Danube Art Master 2014" den 1. Platz! Das Kunstwerk wird nun an die Global Water Partnership eingesandt und unter den besten eingereichten Kunstwerken aller Donauländer im Bewerb um den Titel „International Danube Art Master“ mitmachen. Das Kunstprojekt dient dem Stärken von Umweltbewusstsein in Bezug auf die Donau. Max, Said, Sophia, Linda, Suradj, Nora und Shayan freuen sich riesig!

"Waldeulen - Verein für naturnahes Lernen" ist ein Lernverein. Eltern lernen hier mit ihren Kindern: Kräuterkunde, Malen, Singen, Biologie, Rechnen, Dichten, Geographie, Kunst... Wir sind viel in der Natur, in den Wäldern und entlang der Felder in Münichsthal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.