23.09.2014, 09:56 Uhr

FPÖ hat Wahlthemen für 2015 schon ausgearbeitet

Bei der Pressekonferenz der FPÖ in Poysdorf wurde über den Weiterbau der A5 und leistbares Wohnen gesprochen.
Der frühe Gemeinderatswahltermin am 25. Jänner 2015 kommt für viele überraschend. Nicht aber für die FPÖ: Nationalratsabgeordneter Walter Rosenkranz gab bei der Pressekonferenz in Poysdorf bekannt, dass man schon alle Schwerpunkte für den Wahlkampf bereits im Sommer festgelegt habe. Diesmal geht es in erster Linie um den Weiterbau der A5 und die Verkehrs-Entlastung der Poysdorfer Bürger. Die 30-km/h-Beschränkung für LKWs halten Rosenkranz und LA Gottfried Waldhäusl allerdings für sinnlos. Auch für leistbares Wohnen durch geförderte Wohnungen für junge Menschen und Alleinerziehende setzt sich die FPÖ ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.