offline

Gabriele Dienstl

2.161
Heimatbezirk ist: Mistelbach
2.161 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2012
Beiträge: 361 Schnappschüsse: 93 Kommentare: 19
Folgt: 12 Gefolgt von: 18
Schreiben. Urlaub. "Leise Sensationen" im Weinviertel. www.urlaubmitsinn.at
17 Bilder

Ich bin ein reisender Landpfarrer

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | vor 6 Stunden, 52 Minuten | 28 mal gelesen

Pater Helmut Scheer feierte eine Dankmesse zu seinem silbernen Priesterjubiläum in Niederkreuzstetten - Von Osttirol über Wien nach Niederkreuzstetten führte der Weg von Pfarrer Helmut Scheer, der jedoch lieber Pater genannt werden möchte. Vor vielen Wegbegleitern und Messbesuchern aus nah und fern sprach Scheer während der Jubiläumsmesse seinen Dank für die großartige Unterstützung und das Vertrauen in ihn als Seelsorger aus...

3 Bilder

Viel Nachwuchs bei der FF Kreuzstetten

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 16.05.2017 | 51 mal gelesen

Viele Vereine kämpfen mit Nachwuchssorgen, in Kreuzstetten suchte man aktive Wege. - Die Initiative zur Förderung des Nachwuchses bei der Freiwilligen Feuerwehr des Unterabschnittes Kreuzstetten hat gefruchtet. Ende vergangenen Jahres wurde die Feuerwehrjugend mit Mindesalter von 10 Jahren gegründet und es gab bereits am Einführungsnachmittag die ersten Anmeldungen. Seither sind viele Trainingsstunden für die jungen Florianis...

1 Bild

Feuerwehr Fest und Kindernachmittag, Tombola

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 16.05.2017 | 29 mal gelesen

Oberkreuzstetten: Florianigasse | Die Feuerwehr Oberkreuzstetten lädt zu einem Festwochenende ein: Sonntag, 21. Mai ab 10 Uhr Festzelt, Blasmusik, 14 Uhr Kindernachmittag, 18 Uhr Tombola Der Erlös dient zur Anschaffung des Feuerwehrfahrzeuges! Auf Ihr Kommen freuen sich die Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Oberkreuzstetten HBI Harald Gepp 2124 Oberkreuzstetten, Wirtshausgasse 7, Tel. 0664/9678734

1 Bild

Feuerwehrfest Oberkreuzstetten mit Heurigen

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 16.05.2017 | 32 mal gelesen

Oberkreuzstetten: Florianigasse | Die Feuerwehr Oberkreuzstetten lädt zu einem Festwochenende ein: Samstag, 20. Mai ab 17 Uhr: Heurigen Sonntag, 21. Mai ab 10 Uhr Festzelt, Blasmusik, 14 Uhr Kindernachmittag, 18 Uhr Tombola Der Erlös dient zur Anschaffung des Feuerwehrfahrzeuges! Auf Ihr Kommen freuen sich die Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Oberkreuzstetten HBI Harald Gepp 2124 Oberkreuzstetten, Wirtshausgasse 7, Tel. 0664/9678734

1 Bild

Wer ist die Schönste im ganzen Land? 1

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 16.05.2017 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gewittriger Mai

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 16.05.2017 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

76 Bilder

Didi Sattmann läßt Banausen hochleben

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 15.05.2017 | 81 mal gelesen

Aktuelle Ausstellung im Barockschlössl des Kunstvereines Mistelbach widmet sich Porträt Fotografie und Papier. - MISTELBACH (gdi). "Es kommt auf den richtigen Zeitpunkt an," erklärt Franz J. Schwelle, Leiter des Kunstvereines Mistelbach, in seiner Eröffnungsrede der 4. Ausstellung des Kunstvereines. "Vor Jahren schon gab es Versuche, die Bilder des Fotokünstlers Didi Sattmann zu präsentieren, und jetzt ist es glücklicherweise...

1 Bild

Mein Kopf ist so schwer 1

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Korneuburg | am 15.05.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

35 Jahre Rotes Kreuz Niederkreuzstetten

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 14.05.2017 | 58 mal gelesen

35 Jahren Dienst am Menschen. Weitere freiwillige Mithelfer bitte melden. - KREUZSTETTEN (gdi). Im Jahr 1982 fand die Gründungsversammlung unter dem damaligen Bürgermeister Franz Strobl für die Ortsstelle des Roten Kreuzes in Niederkreuzstetten statt und es meldete sich die beachtliche Anzahl von 77 Männern und 44 Frauen für den freiwilligen Dienst. In der Anfangszeit diente ein Milchhaus als Garage für das Einsatzauto, und...

1 Bild

Der Frühling ist nicht aufzuhalten 1

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 11.05.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Freibad Kreuzstetten hat Badesaison eröffnet

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 11.05.2017 | 119 mal gelesen

Der Sommer kann kommen: Neuübernahme im Freibad Kreuzstetten - KREUZSTETTEN (gdi). Seit 10. Mai ist es soweit. Nach der Winterpause wurde das kleine, aber feine Freibad in Niederkreuzstetten wieder eröffnet. Mit Saisonstart übernahm auch ein neuer Pächter die Kantine und das Bad. Johann Gamerith und seine Frau Ursula führen das “Gasthaus zur Eisenbahn” in Hautzendorf, und übernehmen nun zusätzlich das Freibad Kreuzstetten....

1 Bild

Landwirtschaftlicher Zen Garten

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 04.05.2017 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Pflanzentauschmärkte haben Saison

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 04.05.2017 | 23 mal gelesen

Wuchert es bei Ihnen im Garten? Bitte weiterschenken, der Mai ist der ideale Pflanzmonat. - Es gibt nicht viele Dinge, die sich vermehren, wenn man sie teilt. Für die meisten Pflanzen gilt dies aber, und die aktuellen Pflanzentauschmärkte sind Ort der Begegnung, des Fachsimpelns und viele Pflänzchen finden dort neue Besitzer. "Für jemand, der seinen Garten neu anlegt, sind solche Tauschmärkte besonders zu empfehlen," verraten...

25 Bilder

Walpurgisfest in Kronberg

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Mistelbach | am 04.05.2017 | 49 mal gelesen

Viele kräuterkundige Frauen auf Fahrrädern gesichtet, aber keine kam auf ihrem Besen angeflogen - KRONBERG (gdi). Die Weinviertler Kräuterakademie unter Petra Regner-Haindl veranstaltete mit vielen Mitgliedern einen Walpurgisnachmittag, der ganz im Zeichen von Natur, Kräutern und Selbstgemachtem stand. "Die Idee der Kräuterakademie, altes Wissen lebendig zu halten und zu verbreiten, geht auf unser Gründungsmitglied Franz...

1 Bild

Erster Flugversuch gelungen 1

Gabriele Dienstl
Gabriele Dienstl | Korneuburg | am 03.05.2017 | 16 mal gelesen

Schnappschuss