offline

Karina Seidl-Deubner

24.883
Heimatbezirk ist: Mistelbach
24.883 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.03.2011
Beiträge: 4.870 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 6
Folgt: 4 Gefolgt von: 50
4 Bilder

Hitzeschlacht bei Riedentrophy in Münichsthal

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 67 mal gelesen

MÜNICHSTHAL. 112 Moutainbiker liesen sich auch von 35 Grad nicht abschrecken und stellten sich der Riednetrophy in Münichsthal. Zu bezwingen waren entweder ein oder zwei Runden mit je 17 Kilometer und 1000 Höhenmetern – eine staubige Angelegenheit bei diesen Temperaturen. Der RC Sport Vollmann war mit 17 FahrerInnen in gelb/blauen Trikot vertreten. Klaus Patrik fuhr in der ersten Runde gemeinsam mit Philipp Vollmann und...

1 Bild

Neubau: Großalarm stellt sich als Kleinbrand heraus

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 178 mal gelesen

NEUBAU. Gleich vier Feuerwehren wurden heute Vormittag in Alarm gesetzt. In der Neubauer Hauptstraße war in einer Küche ein Brand ausgebrochen. Dieser stellte sich als überschaubar heraus und wurde von den Neubauer Feuerwehrleuten rasch gelöscht. Die Kameraden aus Niederkreuzstetten, Ladendorf und Pürstendorf konnten bald wieder zurückkehren.

3 Bilder

Nahwärme für Gnadendorf

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 143 mal gelesen

Spatenstich zu 750. Biomasse-Nahwärmeanlage in NÖ - GNADENDORF. Auch wenn man es heute noch nicht recht glauben mag, aber der nächste Winter kommt bestimmt. Bürgermeister Manfred Schulz startete mit dem Spatenstich die intensive mehrwöchige Bauphase zur Biomasse-Nahwärmeanlage in Gnadendorf. Die Montage der Fernwärmestationen ist bereits im Laufen, d.h. die ersten fossilen Kesselanlagen werden bereits entsorgt. Die...

4 Bilder

Ernsdorf: Auf den Spuren des Jägers

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 61 mal gelesen

ERNSDORF/STAATZ. 10 Kinder nutzen die Gelegenheit im Zuge des Ferienspiels einen Nachmittag mit den Jägern im Revier in Ernsdorf zu verbringen.  Von der Johannes-Statue in Staatz ging der Transfer mit dem Traktor nach Ernsdorf, wo die Gruppe vom Feuerwehrhaus in Richtung Wald wanderten. Im Wald besuchten die Kinder  mit Jagdleiter Franz Haunold, den Jägern Jägern Peter Fenz, Wolfgang Kastner und Philipp Beck jagdliche...

1 Bild

20. Pfarrkirtag in Hagenberg

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 13 mal gelesen

HAGENBERG. Das 20. Jubiläum des Pfarrkirtags in Hagenberg ist ein guter Grund mit viel Musik, Tanz und Unterhaltung zu feiern. Das Kirtagswochenende eröffnet der „Sioux-Treff“ der Jugend am Freitag, 31. August ab 22 Uhr; Einlass ab 16 Jahren. Am Samstag, 1. September spielen „Hodern 3“ ab 20 Uhr ein abwechslungsreiches Programm  von Polka über Schlager, von Austro-Pop bis zu Rock-Klassikern. (Eintritt am Kirtagsamstag: 7...

2 Bilder

Leidenschaft und Respekt für den Beruf

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 67 mal gelesen

53 Jahre lang brachte Werkzeugbautechniker Johann Kemminger sein Wissen bei der Rupert Fertinger GmbH ein und erlebte den technologischen Wandel hautnah – Angst vor der zunehmenden Digitalisierung hat er keine. - WETZELSDORF. „Schauen wir zum Fertinger!“ – mit diesem einfachen Satz aus dem Jahr 1965 begann die Karriere von Johann Kemminger aus Wetzelsdorf. Der 14-Jährige stand vor der Berufswahl. „Ein Bekannter war...

1 Bild

Mistelbachs Bauern: Weniger Brot, mehr Wein

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 08.08.2018 | 94 mal gelesen

BEZIRK MISTELBACH. "Die Getreideernte verlief heuer katastrophal. Während wir letztes Jahr mit durchschnittlich 2 bis 3 km/h gedroschen haben, fuhren wir jetzt mit 7 bis 8 km/h", zieht Bezirksbauernkammerobmann Hermann Stich sein Fazit.  Hoffnung bleibt für die Herbstfrüchte Sonnenblumen, Sojabohnen, Zuckerrüben oder Mais. "Hier schaut es derzeit recht gut aus", meint der Kammerobmann. Auch aus dem Weinbau kommen gute...

1 Bild

Flurbrand in Prinzendorf

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 07.08.2018 | 741 mal gelesen

PRINZENDORF. Die Feuerwehrleute aus Prinzendorf/Rannersdorf sind aktuell im Einsatz wegen eines Flurbrands. Bei der extremen Hitze und Trockenheit braucht es wenig um ein Feuer zu entfachen.

1 Bild

Mistelbach: Kind im Auto eingeschlossen

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 07.08.2018 | 3583 mal gelesen

MISTELBACH. Und dann geht alles ganz schnell. Ein unbedachter Moment und das Unglück nimmt seinen Lauf. Am Parkplatz des Mistelbacher Interspars schloss sich ein Kleinkind beim Spielen mit dem Autoschlüssel versehentlich im Auto ein. Dann ließ es den Schlüssel fallen. Dank neun Feuerwehrleuten, die rasch zur Stelle waren, wurde ein hinteres Fenster mit dem Federkörner geöffnet. Auf diesen Weg erreichten die Helfer den...

1 Bild

Die Goldbarren in Gerasdorfs Raika-Safe

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 07.08.2018 | 12 mal gelesen

GERASDORF. Das dritte I love Gerasdorf-Ferienspiel führte in die Raiffeisenbank Gerasdorf. Regionalleiter Rudolf Hager hatte ein interessantes Programm vorbereitet und konnte knapp 20 Kids und ihre Eltern begrüßen. Hager gab den Kindern viele Infos und Tipps rund um die Themen Bank und Geld. Die Kinder durften verschiedene Währungen und sogar einen echten Goldbarren hautnah erleben, den Saferaum der Bank besichtigen und...

1 Bild

4000 Euro Spende bei Mandls Geburtstagsfest

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 07.08.2018 | 27 mal gelesen

GERASDORF. Zum 85er überraschte die Familie Harald Mandl mit einem Fest im Wiener Raiffeisenhaus. Der ehemalige Manager, der sich als Schriftteller unter dem Pseudonym Matthias Mander einen Namen gemacht hat freute sich über rund 100 Gäste, darunter Gerasdorfs ehemaliger Bürgermeister Bernd Vögerle und der Gemeinderat Christian Koza.  Statt Geschenken für den Jubilar sammelte man für ein Fahrzeug für die afrikanische...

3 Bilder

Update: Brandeinsatz in Schrick

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 07.08.2018 | 986 mal gelesen

SCHRICK. Um Mitternacht heulten die Sirenen in Schrick, Gaweinstal und Martinsdorf. Die Feuerwehren wurden zum Brandeinsatz in die Josef Weiland Straße alarmiert. 24 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Aus unbekannter Ursache entstand bei einer Mülltonne, die an einem an das Wohnhaus angebauten Holzschuppen stand, ein Brand. Ein Bewohner des Hauses entdeckte diesen und begann mit einem Gartenschlauch zu löschen. Dadurch...

3 Bilder

Wolkersdorf: erinnern & vergessen

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 06.08.2018 | 13 mal gelesen

Weinviertler Fotowochen im Schloss Wolkersdorf - WOLKERSDORF. Eine Woche lang beschäftigten sich die TeilnehmerInnen des 30. Weinviertler Fotoworkshops mit dem Thema "erinnern und vergessen". Die Zugänge dazu sind technisch wie thematisch vielseitig.  Wolfgang Müller zum Beispiel überlagerte Dias einer Norwegenreise im Jahr 1965 seiner Schwiegereltern mit aktuellen Aufnahmen aus Wolkersdorf. Cornelia König widmete sich eine...

11 Bilder

Circus Roselli gastiert in Bernhardsthal

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 06.08.2018 | 51 mal gelesen

BERNHARDSTHAL. Am 11. und 12. August macht Circus Roselli in Bernhardsthal Station. Der kleine  Familienzirkus begeistert durch artistisch Luftnummern. Marie und Pascal Reinhard mit ihren drei Kindern haben ein schönes abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Vorstellungen beginnen am 11. August um 18 Uhr und am 12. August um 16 Uhr.

8 Bilder

Fussball-Golf beim Ferienspiel in Wolkersdorf

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 06.08.2018 | 10 mal gelesen

WOLKERSDORF. Beim Ferienspiel in Wolkersdorf improvisierten die WUI-Mandatare einen kreativen Fussball-Golf Parkour am Spielplatz im Schlosspark. Den jungen Kickern gefiel's.