offline

Karina Seidl-Deubner

25.404
Heimatbezirk ist: Mistelbach
25.404 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.03.2011
Beiträge: 4.973 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 6
Folgt: 4 Gefolgt von: 51
1 Bild

Mistelbach: Umgeknickter Baum blockiert Straße

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 3 Stunden, 19 Minuten | 168 mal gelesen

MISTELBACH. Wegen der intensiven Sturmböen war auf der Straße zwischen Mistelbach und Klein Hadersdorf ein Baum umgebrochen. Die Feuerwehr musste ausrücken um die Fahrbahn wieder freizubekommen.

2 Bilder

Umfahrung Drasenhofen nimmt Form an

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 7 Stunden, 3 Minuten | 11 mal gelesen

In einem Jahr sollen die 5 Kilometer für den Verkehr freigegeben werden. - DRASENHOFEN. Arbeiten an den acht Brücken, Aufschüttungen für Dämme und der detaillierten Modellierung der Straße lassen sich die Konturen der fünf Kilometer langen Umfahrung von Drasenhofen schon gut erkennen. Am 3. April wurde mit dem Bau des letzten Stücks der A 5  begonnen; in einem Jahr soll sie ampel- und kreuzungsfrei fertiggestellt...

1 Bild

Thaya wird um 900 Meter länger

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 1 Tag | 242 mal gelesen

1,8 Millionen Euro fließen in die Thaya-Renaturierung bei Bernhardsthal. - BERNHARDSTHAL. Anfang August fuhren die Bagger auf. Entlang der Grenzstrecke der Thaya bis zur Marchmündung bei Bernhardsthal werden zwei Altarme wieder an den Fluss angebunden. Der längere verläuft auf der österreichischen Seite, der etwas kürzere auf der tschechischen. Insgesamt wird der Verlauf der Thaya dadurch um 900 Meter...

1 Bild

Die Erweiterung der Freiluftgalerie Laa

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

LAA. 2014 wurde in Laa die Freiluftgalerie gegründet. Etwa 30 Künstler präsentieren seither vom Stadtplatz weg über den Marktplatz, Thermenweg bis hin zum Thermenhotel die unterschiedlichsten Skulpturen und Plastiken. Zunächst manchmal diskutiert und skeptisch betrachtet, sind die Werke mittlerweile aus dem Stadtbild von Laa nicht mehr wegzudenken und viel wurden sogar sehr liebgewonnen. Elisabeth Ledersberger-Lehocczky -...

1 Bild

Ab 17.9. – Sperre A 22 Auffahrt auf Brigittenauer Brücke Richtung Handelskai

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 4 Tagen | 311 mal gelesen

Umleitung über Floridsdorfer- oder Reichsbrücke - Ab Montag, den 17. September, ab 22 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, den 21. Dezember ist in Fahrtrichtung A 23 Südosttangente die Auffahrt von der A 22 Donauufer Autobahn auf die Brigittenauer Brücke Richtung Handelskai gesperrt. Die Umleitungen für diese vierzehn Wochen dauernde Sperre führen über die Floridsdorfer Brücke oder über die Reichsbrücke. Die...

8 Bilder

Vor 100 Jahren in Mistelbach

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 4 Tagen | 256 mal gelesen

Was machten unsere Urgroßeltern, als die Donaumonarchie unterging - BEZIRK (ks). Es waren die letzten Wochen der Donaumonarchie. Die geheimen Friedensbemühungen des jungen Kaiserpaares waren aufgeflogen. Der deutsche Generalstab nahm den österreichisch-ungarischen Bündnispartner hart an die Kandare. Nationalismus und zunehmende soziale Spannungen im vierten Kriegsjahr ließen die Völker des Kaisers auseinanderstreben....

1 Bild

Pensionistenpaar finden Granate im Kronberger Wald

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 4 Tagen | 123 mal gelesen

Anstatt auf Schwammerl stießen Frieda und Hermann Frank auf ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg. - KRONBERG. "Seit 70 Jahren geh ich jetzt schon in den Wald, doch so was ist mir noch nie passiert." Frieda Frank hat den Vorfall von Anfang August bis heute noch nicht verdaut. Die rüstige Dame war, wie schon oft zuvor, mit ihrem Mann Hermann im Kronberger Wald spazieren. Auf einmal stößt sie mit dem Fuß gegen etwas Hartes....

1 Bild

Kabarettist Ingo Vogl besucht Poly in Laa

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 13.09.2018 | 13 mal gelesen

LAA. Schule einmal anders. 
Mit Humor lernt man schneller. Kabarettist Ingo Vogl besuchte die Polytechnische Schule Laa an der Thaya. Auf humorvolle Weise informierte er die jungen Erwachsenen über die Gefahren beim Konsum von Alkohol, Nikotin und Drogen, aber auch über Probleme, die in der Arbeit auftreten können. Er gewann mit seinem Programm die volle Aufmerksamkeit der Jugendlichen.

4 Bilder

Gasaustritt in der Mistelbacher Zayagasse

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 13.09.2018 | 642 mal gelesen

MISTELBACH. Als das Rote Kreuz eine Patientin abholt in der Zayagasse, schlägt der CO Warner der Sanitäter an. Sie alarmieren die Feuerwehr. Unter Atemschutz betreten Feuerwehrleute die Wohnung, können aber keine CO Konzentration mehr messen, da die Sanitäter bereits alle Fenster geöffnet haben. Zur Sicherheit wurden die Nachbarwohnungen untersucht sowie die Gaszufuhr unterbrochen. Alle weiteren Schritte werden von der Nichte...

8 Bilder

Neues Feuerwehrhaus in Riedenthal eröffnet

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 13.09.2018 | 36 mal gelesen

RIEDENTHAL. Mit einem symbolischen Umzug vom alten in das neue Feuerwehrhaus wurde in Riedenthal die Eröffnung gefeiert. Im Rahmen der Festmesse wurde das neue Haus gesegnet. Beim anschließenden feierlichen Festakt mit zahlreichen Ehrengästen, wie Bürgeremeisterin Anna Steindl, Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler und Landtagsabgeordenten Kurt Hackl  wurde die Bedeutung der Freiwilligen besonders betont. Es wurden mehrere...

1 Bild

"Schutzengel" wacht über Ladendorfer Kinder

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 13.09.2018 | 177 mal gelesen

LADENDORF. Bürgermeister Thomas Ludwig hat mit dem Zivilschutzbeauftragten Alexander Schmidt sämtliche Kinder der Volksschule und des Kindergartens in Ladendorf mit Turnsäckchen ausgestattet. Diese haben auch einen Reflektor und soll die Sichtbarkeit am Schuldweg erhöhen.

4 Bilder

Hochleithen: Lkw rutscht von Fahrbahn ab

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 13.09.2018 | 150 mal gelesen

WOLFPASSING/BOGENNEUSIEDL. Ein voll beladener Lkw rutschte seitlich von der gerade in Sanierung befindlichen Straße zwischen Wolfpassing und Bogenneusiedl ab. Um ein weiteres Abrutschen ins Bankett zu verhindern und das Fahrzeug wieder zu befreien wurde die Feuerwehr Hochleithen gerufen. Mit einer Seilwinde wurde der Lkw abgesichert.  Bevor jedoch anschließend mit der Bergung begonnen werden konnte, musste erstmal ein Teil...

1 Bild

ZGONC Filiale kommt nach Mistelbach

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 12.09.2018 | 161 mal gelesen

MISTELBACH. Der Werkzeugfachmarkt eröffnet in der Bezirkshauptstadt. Aus der Firmenzentrale erfährt man, dass man im Frühling des kommenden Jahres bereits starten möchte.

3 Bilder

Zwei Verletzte nach Unfall auf L 35

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 12.09.2018 | 1066 mal gelesen

WILFERSDORF. Auf der L 35 Mistelbacherstraße, Kreuzung Kellergasse – Neustiftgasse kam es am Dienstag zwischen drei Fahrzeugen zum Zusammenprall. Die Rettung musste zwei Verletzte versorgen und abtransportieren während sich die Feuerwehr Wilfersdorf um die Bergung der Fahrzeuge kümmerte. Ein Pkw stand in einer Hauseinfahrt, die beiden anderen auf der Fahrbahn aus der Richtung Mistelbach kommend.

4 Bilder

Große Liebe auf den ersten Blick

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 12.09.2018 | 357 mal gelesen

Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase: Bezirksblätter starten "Liebesserie". - BEZIRK MISTELBACH. Können Sie sich eigentlich noch an jenen Tag erinnern, an dem Sie Ihrer "besseren Hälfte" begegnet sind? War es Liebe auf den ersten Blick? In einer sechsteiligen Liebesserie stellen die Bezirksblätter in dieser Ausgabe Paare aus der Region vor, die verraten, wie sie sich kennengelernt haben. In...