offline

Martina Pollak

37
Heimatbezirk ist: Mistelbach
37 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.11.2013
Beiträge: 9 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 6 Gefolgt von: 0

Sprechtag der AKNÖ

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 16.11.2017 | 2 mal gelesen

Wolkersdorf im Weinviertel: Volkshaus | stationäre Beratung für Arbeitsrecht, Sozialrecht und Jugenschutz

Sprechtag der AKNÖ

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 16.11.2017 | 10 mal gelesen

Wolkersdorf im Weinviertel: Volkshaus Wolkersdorf | stationäre Beratung für Arbeitsrecht, Sozialrecht und Jugenschutz

Sprechtag der AKNÖ

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 16.11.2017 | 4 mal gelesen

Laa an der Thaya: Volksheim Laa | stationäre Beratung für Arbeitsrecht, Sozialrecht und Jugenschutz

Sprechtag der Konsumenberatung

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 16.11.2017 | 3 mal gelesen

Mistelbach: Arbeiterkammer | Gewährleistung / Garantie, Rücktrittsrecht, Werbefahrten, Internetgeschäfte, etc...

Sprechtag der Konsumenberatung

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 16.11.2017 | 5 mal gelesen

Mistelbach: Arbeiterkammer | Gewährleistung / Garantie, Rücktrittsrecht, Werbefahrten, Internetgeschäfte, etc...

1 Bild

AKNÖ sponsert die niederösterreichische Frauen-Gebietsliga

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 24.10.2017 | 90 mal gelesen

Seit vielen Jahren ist die AKNÖ Partner des niederösterreichischen Fußballverbandes. Besonderes Augenmerk wird auf den Frauenfußball gelegt. Die AKNÖ sponsert die niederösterreichische Frauen-Gebietsliga seit vielen Jahren. Im Zuge dieser Vereinbarung war als Vertreterin der AKNÖ Bezirksstelle Mistelbach Martina Pollak, beim Heimspiel von FSG Paasdorf gegen Heldenberg dabei. Das Spiel endete mit einem 2 zu 1 Heimsieg für...

12 Bilder

Jahreshauptversammlung der SPÖ-Stadtorganisation Mistelbach

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 08.10.2017 | 34 mal gelesen

Im Restaurant Diesner fand heute die Jahreshauptversammlung der SPÖ-Stadtorganisation Mistelbach statt. STR Renate Knott, Parteivorsitzende wurde einstimmig wieder zur Vorsitzenden gewählt. Das politische Referat hielt SPÖ-Bezirksvorsitzende und Spitzenkandidatin zur Nationalratswahl Melanie Erasim. Es wurden viele GenossInnen geehrt, die schon 25, 40, 50, 60 und 70 Jahre Mitglieder der Sozialdemokratie sind. Als Gäste...

1 Bild

AKNÖ/ÖGB Betriebsfussballcup Spielergemeinschaft Jungbunzlauer Austria & Hans Brantner Sohn eine Runde weiter

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 05.10.2017 | 47 mal gelesen

Am 04.10.2017 fand in Laa a.d. Thaya das Spiel zwischen der Spielergemeinschaft Jungbunzlauer Austria & Hans Brantner Sohn, Laa a.d. Thaya, gegen die Firma Peter Max, Stockerau, unter der Spielleitung von Stefen DEUTENHAUSER statt. Die Spielbeobachtung machte AKNÖ Bezirksstellenassistentin Martina POLLAK. Das Spiel endete in der regulären Spielzeit 9:1 (Pausenstand 6:0) für die Spielergemeinschaft Jungbunzlauer...

1 Bild

Betriebssport-Fußballcup von AKNÖ und ÖGB Gebauer und Griller im Semifinale

Martina Pollak
Martina Pollak | Mistelbach | am 19.06.2017 | 146 mal gelesen

Am 13.06.2017 fand in Herrnbaumgarten das Spiel zwischen den Betrieben der Firma Gebauer und Griller, Poysdorf, gegen die Fa. OMV Gänserndorf unter der Spielleitung von Herrn Wolfgang PANSKY statt. Die Spielbeobachtung machte Bezirksstellenassistentin Martina POLLAK. Das Spiel endete in der regulären Spielzeit 6:4 (Pausenstand 2:1) für Gebauer und Griller Die Torschützen waren in der 33 Minute Nr. 13 Dominik...