28.09.2017, 13:58 Uhr

Mistelbacher als Sieger beim Traber Doppelsitzer Rennen in der Krieau

Karl Krausz, Hermann Honsa, Johann Steininger, Leopold Grischany, Heinz Martinek, Martin Nekam, Gerhard Riecker, Reinhard Stacher, Gerhard Meissl und Fritz Meixner (Foto: privat)
KRIEAU/MISTELBACH. Wen würde es als Traberfreund nicht reizen, sich im Sulky hinter einem edlen vierbeinigen Gefährten sportlich zu betätigen? Fritz Meixner organisierte eine Fahrt in die Wiener Krieau. Der Höhepunkt der Exkursion war ein Doppelsitzer Rennen, bei dem die Mistelbacher auch selbst am Sulky mitfahren durften.
Unter den Zurufen der begeisterten Ausflugsteilnehmer gewann das 9. Rennen Gerhard Meissl im Doppelsitzer gemeinsam mit Fahrer C. Fischer und Pferd Ing Baier.
Zweiter wurde Leopold Grischany mit Fahrer M. Zanderigo und Pferd Speedy Jess H.
Den dritten Platz sicherte sich Martin Nekam mit Fahrer S. Fischer und Pferd Alfons Venus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.