16.10.2017, 15:46 Uhr

Platz 3 für Laas junge Faustballer

Philip Reif (C), Maximilian Winna (C), Josef-Alexander Leitner, Florian Stanosch mit BetreuerHarald Damianschitz. (Foto: Günter Stanosch)
LAA/DRÖSING. Die U 10 der Laaer Faustballer spielte in Drösing die letzte Runde der Herbstmeisterschaft. Trotz nasser Verhältnisse konnten die Laaer die Wolekrsdorfer 2:0klar schlagen. 
Gegen Perchtoldsdorf 2 hatten sie in einem spannenden Spiel ganz knapp mit 1:2 verloren. Gegen den 1. Perchtoldsdorf 1 ging der 1. Satz klar an Perchtoldsdorf, aber im 2. Satz spielten die Burschen super mit und verloren sie diesen knapp mit 9:11.
Ein solide Leistung im Herbst von unserer U10 - von 8 Spielen haben sie 6 gewonnen, 1 knapp mit 1:2 verloren und 1 mit 0:2 verloren. Verdient 3. Rang. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.